Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Fotograf

Fotografie betreibe ich seit sehr langer Zeit. Filme selbst entwickeln und die Bilder auszubelichten hat mir viel Spaß bereitet und ich habe dabei viel  gelernt. Lange bin ich bei Film geblieben. Inzwischen fotografiere ich digital mit einer Nikon [Spiegelreflex-] Kamera, die 36 Megapixel auflöst und bin von den Möglichkeiten der fotografischen Darstellung begeistert.

Durch die intensive Beschäftigung mit sakralen Räumen hat sich aus einer großen Leidenschaft der Arbeitschwerpunkt Architektur-Fotografie / Kirchenfotografie herausgeblidet. In der Zusammenarbeit mit Bauingenieuren habe ich sehr viel über Gebäude gelernt und ein Gespür dafür entwickelt, was der Architekt mit mit seiner Gestaltung "gemeint hat". Eine Aufgabe in der letzten Zeit war die Dokumentation evangelischer Kirchen in Berlin - Schöneberg. Ohne Höhenangst und schwindelfrei suche ich die außergewöhnliche Perspektive.

Seit mehr als einem Jahrzehnt fotografiere ich für Auftraggeber Motive, Gebäude, Innenräume und Portraits. Meine Kenntnisse über Beleuchtung und meine technischen Möglichkeiten erlauben mir, das Besondere des Augenblicks und des Raumes festzuhalten.

Ich fertige auch Panoramen von Ihrem Anwesen; das Bild wird je nach Auftrag in unterschiedlichen Größen ausbelichtet (z. B. repräsentativ in 84cm x 200cm oder größer [oder kleiner]).

Die Personen-Fotografie (Portrait, Ganzkörperfoto in 1:1 Ausbelichtung und Inszenierung an besonderen Orten) ist ein zusätzlicher Bereich wie auch die Reportage.

Gerne gehe ich auf Ihre Wünsche und Anregungen ein, die ich mit hohem ästhetischem Anspruch umsetze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Bild mit freundlicher Genehmigung von Miguel Calatayud) 

 

Herausgeber des Buches "Berliner Rodeo" des Bildhauers Peter Lenk. ISBN-13: 978-3797705082

Experte auf HOUZZ: http://www.houzz.de/pro/dg-bartsch/dirk-bartsch-architektur-fotografie

https://www.flickr.com/photos/132182335@N04/albums